Harvest Moon

Am 28. Mai 2010 spielte die Band „Harvest Moon“ aus Emden Irish & Scottish Folkmusic mit eigener „Handschrift“.
Das 2-stündige Programm reichte vom Pub-Song über ruhige Balladen bis hin zu schnellen instrumentalen Jigs und Reels.
Mit einer gesunden Portion Humor würzte Boyo Popp seine Moderation und führte das Publikum in die Stücke ein.