I N H A L T

Startseite
aktuelle Infos
Verein
Kirche
Orgel
Pastoren
Veranstaltungen
Bilder
Lageplan
Kontakt
Links Datenschutz-
   erklärung

Vereinslogo

Besucher Nr.:

Arbeitgeber bewerten

Das Veranstaltungs- programm zum Downlad.

Soweit nicht anders vermerkt erhalten Sie die Karten an der Abendkasse.

Telefonische Vorbestellung unter 0431/396361 möglich.

Veranstaltungen in der Bethlehem-Kirche


Konzert verschoben / neuer Termin folgt später ...

Shantychor 'Luv und Lee'
Sonnabend, 04.04.2020, 16.00 Uhr

Shanty-Chor „Luv und Lee“

Luv und Lee sind Bezeichnungen für die dem Wind zu- und abgewandte Seite des Schiffes. Wo nun Luv und wo Lee ist, findet der Moses meist auf seiner ersten Fahrt heraus, wenn er,
bei steifer Briese und rauer See, Neptun seinen Tribut zollt. Für alle, die dazu noch keine Gelegenheit hatten, sei gesagt: „Im Hafen, auf See spuckt ein Seemann stets nach Lee“.

Musikalischer Leiter: Gerhard Lüthje

Eintritt frei, Spende erbeten


Fällt aus!

Ostersonnabend, 11.04.2020

22.00 Uhr  Osterfeuer

auf dem Platz vor der Kirche

 

22.30 Uhr  Liturgische Osternachtfeier

mit Abendmahl, Pastor Volker Landa und Team


Fällt aus!

Ostersonntag, 12.04.2020, 10.00 Uhr

Familiengottesdienst

Pastor Roland Weiss


Konzert verschoben / neuer Termin folgt später ...

Freitag, 17.04.2020, 20.00 Uhr

Waves of Jazz

„Let's Swing Together“ - diesem Motto folgen fünf Musiker mit groovigen Rhythmen, fetzigen Bläsersätzen und ideenreichen Improvisationen.
Der Name der Gruppe steht für ihr Programm, das durch unterschiedliche Stilrichtungen des Jazz - Blues, Swing, Bop, Latin - geprägt ist.

Olaf Albers (Tenorsax), Peter Seegebrecht (Posaune), Rainer Zühlsdorff (Klavier), Holger Lutzer (Bass), Peter Lesch (Schlagzeug)

Eintritt frei, Spende erbeten


Freitag, 01.05.2020, 18.00 Uhr

Hommage an Beethoven

Das Kieler Riboni-Quartett spielt zusammen mit der Pianistin Vera Carina Stellmacher ein Programm, das sich dem Beethoven-Jahr (250. Geburtstag) verschrieben hat:
- Ludwig van Beethoven: Streichquartett c-Moll op. 18,4 (1799/1800)
- Darius Milhaud: Sonata für 2 Violinen und Klavier op. 15 (1914)
- Felix Mendelssohn-Bartholdy: Streichquartett a-Moll, op. 13 (1827)

Ausführende:

Vera Carina Stellmacher - Klavier

Das Riboni-Quartett
   Kihye Seong - Violine
   Gabriele Schoedel - Violine
   Seoyoung Choi - Viola
   Da Sol Choi - Violoncello

Eintritt frei, Spende erbeten


Sonntag, 03.05.2020, 11.00 Uhr

Konfirmation

Pastor Volker Landa


Sing Your Soul
Freitag, 08.05.2020, 19.30 Uhr

„Von Küste zu Küste“ mit dem Trio „Sing Your Soul“

Ulrich Lehna - Klarinetten
Meike Salzmann - Konzertakkordeon
Joachim Roth - Kontrabass
sind zu Gast mit internationalen Melodien sowie maritimen Klassikern.

Was erwartet Sie? Finnischer Tango - „der aus der Kälte kommt“ - im Vergleich mit dem argentinischen Tango, Leidenschaft, Wut und Eleganz von Milonga und Tango cancion, temperamentvolle schottische und bretonische Melodien, die die Weite der Graslandschaften und das Rauschen des Meeres heraufbeschwören. Und „Biscaya“ darf natürlich nicht fehlen, wenn Bilder von Windjammern und Großseglern vorüberziehen.

Eintritt frei, Spende erbeten


Duo Ziemlich anders
Freitag, 15.05.2020, 19.00 Uhr

„Immer wieder neu“ - Liederabend mit dem Duo „Ziemlich anders“

Liedermacher Norbert Zimmer und Partnerin Cornelia Runge geht es nicht vordergründig um Unterhaltung, sondern um das wahre Leben - in Form von inhaltsstarken Liedern. Oder sollte man von kleinen musikalischen Geschichten sprechen? Oder vielleicht doch eher von einer gesungenen Einladung zum Glücklichsein? Sicher ist: Der Stoff des Duos passt in keines der gängigen Genres.

Kurz: Berührend, witzig, unterhaltsam, optimistisch, inspirierend ...
Lang: Mindestens 1 ½ Stunden, mit Zugabe etwas länger ...
Ganz nah: Stimmen, Gitarre und Ukulele, alles unplugged.

Eintrit frei, Spende erbeten


Klaus Michelsen
Sonnabend, 16.05.2020, 18.00 Uhr

Michelsens Märchenlesung

Bereits seit einigen Jahren kommt regelmäßig der Geschichtenmacher Klaus Michelsen in die Kirche, um seine Märchen vorzutragen. Dabei geht es immer um Musik. Deshalb wird er diesmal unterstützt von der Förde Music Company, die nicht nur zwischen den Märchen aufspielt, sondern auch in die Handlung einbezogen wird. Eröffnet wird die Vorstellung aber von Ines Heuck an der Orgel. Mehrere Kieler Künstler haben sich von Michelsens Märchen zu Bildern inspirieren lassen, diese werden an die Kirchenwand projiziert.

Eintritt frei, Spende erbeten


Doggerland
Donnerstag, 21.05.2020, 19.00 Uhr

„Doggerland“ - nothsea-folk

Where England and Scandinavia meet...
   Jenny Gustafsson - fiddle
   Richard Burgess - voice & concertina
   Anders Ådin - guitar & hurdy-gurdy (Drehleier)

Der in Norwegen lebende Engländer Richard Burgess und der Schwede Anders Ådin lassen englische Folk-Tunes auf traditionelle schwedische und norwegische Musik treffen, kraftvollen Gesang auf feinfühliges Gitarrenspiel, Konzertina und Drehleier - eine spannende Kombination! Und das charismatische Spiel der schwedischen Folk-Geigerin Jenny Gus-tafsson bereichert das Repertoire:
„Doggerland“ spielt mit unbändiger Spielfreude grob anmutende Shanties und feine Polskas, die das Publikum auf eine Reise zwischen Wäldern und dem Meer entführen.

Nordsee-Musik - so nennt „Doggerland“ seine Musik.

Eintritt frei, Spende erbeten


Pfingstsonntag, 31.05.2020, 11.00 Uhr

Gottesdienst

Pastor Roland Weiss


Die Gottesdienste werden von der ev.-luth. Kirchengemeinde Pries-Friedrichsort gehalten, die weitere Gottesdienste und Veranstaltungen anbietet.